Alma und Gropius – Die unerhörte Leichtigkeit der Liebe

Roman
Autor:in: Thérèse Lambert
9,99 €

Beschreibung

Eine unvergleichliche Amour fou: Alma Mahler und Walter Gropius.

Östereich, 1910: Alma ist mit Gustav Mahler verheiratet, der ihr untersagt, selbst zu komponieren. Als sie den jungen Architekten Walter Gropius kennenlernt, ist es Liebe auf den ersten Blick. Mit Mahlers Tod scheint der Weg frei für sie, doch Eifersucht und überschäumende Leidenschaft verhindern, dass sie zueinander finden – bis Gropius schwer verletzt aus dem Krieg zurückkehrt. Sie heiraten, und Gropius findet in Alma eine brillante Muse und Unterstützerin in seiner Entwicklung zu einem der großen Architekten der Moderne; sie hofft, bei ihm endlich emotionale Geborgenheit zu finden. Aber dann muss Gropius zurück an die Front. Kann die Liebe der beiden der grausamen Schwere des Krieges standhalten? 

Die bewegende Liebesgeschichte der größten Femme fatale ihrer Zeit und dem Gründer des Bauhaus.

Mit Franz Werfel, Oskar Kokoschka, Arnold Schönberg u.v.a. prägenden Künstlern der Moderne.

Verlag
Aufbau Digital
Veröffentlichung
11.04.2022
ISBN
978-3-8412-2916-8
Gehört zu
Berühmte Paare – große Geschichten
Bandnummer
2
Format
E-Book
Anzahl Seiten
400
Sprache
Deutsch
9,99 €

Urheber:innen

Weitere Titel der Serie