Herausgeber:in

Moritz Pankok

Porträtfoto Moritz Pankok

Moritz Pankok, geboren 1974, absolvierte ein Masterstudium in Scenography am Central Saint Martins College of Art and Design in London und ist Kurator der Stiftung Kai Dikhas, die aus der gleichnamigen Galerie für die zeitgenössische Kunst der Sinti und Roma in Berlin hervorgegangen ist. Er ist Vorsitzender der Otto Pankok Stiftung, die den Nachlass seines Großonkels Otto Pankok betreut und das gleichnamige Museum in Hünxe-Drevenack betreibt. Pankok ist Künstler und Theatermacher und lebt in Berlin-Kreuzberg.

Titel

Helios Gómez – Die Ästhetik der Revolution
Empfehlung
Softcover
18,00 €
Stern und Blume
Empfehlung
Hardcover
48,00 €
Das schwarze Wasser
Empfehlung
Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma
Hardcover
14,95 €