Autor:in, Übersetzer:in

Christian Försch

Christian Försch, geb. 1968, studierte Germanistik, Italianistik, Musikwissenschaft und Philosophie. Seit 1998 freier Autor und Übersetzer. Er übertrug u.a. Nino Filastò, Claudio Paglieri und Paolo Sorrentino ins Deutsche.

Titel

Kein Vorteil für Commissario Luciani
Empfehlung
Swifts Vorschlag
Empfehlung
Der Tote am Lido
Empfehlung
E-Book
7,99 €
Kein Grappa für Commissario Luciani
Empfehlung
Acqua Mortale
Empfehlung
E-Book
7,99 €
Die letzte Prophezeiung
Empfehlung
Ragazzi, was habe ich verpasst?
Empfehlung