Troja

Von Göttern und Menschen, Liebe und Hass
Autor:in: Stephen Fry
Übersetzer:in: Matthias Frings
26,00 €

Beschreibung

Bühne Fry für die großartigste Geschichte der Welt!

Es ist die größte Geschichte von Heldentum und Hass, Liebe und Leiden, Rache und Reue, Verlangen und Verzweiflung, die sich die Menschheit je erzählt hat: Der Kampf um das legendäre Troja, das für Götter und Menschen gleichermaßen Segen und Fluch war und zum Schauplatz alter Fehden, sagenhafter Herausforderungen und verwickelter Intrigen wurde. Es sind jene menschlichen Leidenschaften, blutig in den Sand einer fernen Küste geschrieben, die heute noch zu uns sprechen. Der meisterhafte Erzähler Stephen Fry übertrifft sich nach seinen Erfolgen »Mythos« und »Helden« selbst, haucht einmal mehr einem antiken Stoff auf atemberaubend schöne Weise neues Leben ein und holt ihn in unsere Zeit.

»Frys Verständnis von der Welt – antik und modern – platzt aus allen Nähten.« Daily Telegraph

»Eine unnachahmliche Neuerzählung der Belagerung von Troja … Frys Erzählung, geschickt humorvoll und detailreich, haucht diesen antiken Geschichten neues Leben und zeitgenössische Relevanz ein.« Observer

Verlag
Aufbau
Veröffentlichung
11.10.2022
ISBN
978-3-351-03927-1
Format
Hardcover mit Schutzumschlag und Abbildungen
Anzahl Seiten
391
Sprache
Deutsch
Gehört zu
Die Mythos-Trilogie
Bandnummer
3
26,00 €

Urheber:innen

Weitere Titel der Serie