Herausgeber:in, Beitrag

Ralph Jessen

Porträtfoto Ralph Jessen

Ralph Jessen, 1956 in Schwerin geboren, Studium der Sozialwissenschaften und Geschichte in Münster und Bielefeld, 1989 Promotion, 1998 Habilitation, 1999 bis 2001 Gastprofessor an der TU Berlin, 2002 Wissenschaftler am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, von 2002 bis 2022 Professor für Neuere Geschichte am Historischen Seminar der Universität zu Köln, Stellv. Vorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Forschungen zur deutschen Sozial- und Kulturgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, u.a. zur Geschichte von Polizei, Kriminalität, sozialer Disziplinierung und Sozialpolitik im 19. und frühen 20. Jahrhundert, Sozialgeschichte der DDR, insbesondere der akademischen Elite und des Hochschulsystems, darüber hinaus Publikationen zu konzeptionellen Problemen einer Gesellschaftsgeschichte der kommunistischen Diktaturen, zur Nationsforschung und zum Verhältnis von Geschichtswissenschaft und Öffentlichkeit.

Titel

Jahrbuch Deutsche Einheit 2023
Empfehlung
Jahrbuch Deutsche Einheit 2022
Empfehlung
Jahrbuch Deutsche Einheit 2021
Empfehlung
Jahrbuch Deutsche Einheit 2020
Empfehlung
DDR-Geschichte in Dokumenten
Empfehlung

Beschlüsse, Berichte, interne Materialien und Alltagszeugnisse
E-Book
9,99 €