Autor:in, Beitrag

Keith R. Allen

Porträtfoto Keith R. Allen

Keith R. Allen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Historischen Institut der Universität Leipzig. Zu seinen beruflichen Stationen gehörten die schweizerische Bergier-Kommission, das US Holocaust Memorial Museum und das Leibniz-Institut für Zeitgeschichte München-Berlin. 2013 erschien von ihm im Ch. Links Verlag "Befragung – Überprüfung – Kontrolle. Die Aufnahme von DDR-Flüchtlingen in West-Berlin bis 1961".

 

Titel

Investing Foreigners in Eastern Germany
Empfehlung

Investing Foreigners in Eastern Germany

Transferring State Assets to Private Owners during the 1990s
30,00 €
Die umkämpfte Einheit
Empfehlung

Die umkämpfte Einheit

Die Treuhandanstalt und die deutsche Gesellschaft
25,00 €