Autor:in, Beitrag

Eva Schäffler

Eva Schäffler, Jahrgang 1985, studierte Europastudien, Bohemistik und Geschichte in Eichstätt, Salzburg, Madrid und Olomouc. Ihre Promotion zum Thema „Paarbeziehungen in Ostdeutschland. Auf dem Weg vom Real- zum Postsozialismus“ ist 2017 erschienen. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Geschlechter-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der DDR/Ostdeutschlands und der Tschechoslowakei/Tschechischen Republik mit zeitlichem Fokus auf der Phase des Spät- und des Postsozialismus. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin war sie an der Universität Salzburg und am Institut für Zeitgeschichte München–Berlin beschäftigt. Weitere berufliche Erfahrungen hat sie als Projektmanagerin für eine deutsch-tschechische Euroregion sowie als Leiterin eines MdB-Wahlkreisbüros.

Titel

Der Weg in die Marktwirtschaft
Empfehlung

Der Weg in die Marktwirtschaft

Tschechien und die Privatisierung in den 1990er Jahren
30,00 €
Die umkämpfte Einheit
Empfehlung

Die umkämpfte Einheit

Die Treuhandanstalt und die deutsche Gesellschaft
25,00 €