Aufbau Verlage

Social-Media-Gewinnspiele – Teilnahme und Datenschutz

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Social-Media-Gewinnspiele

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der Aufbau Verlage GmbH & Co. KG (im Folgenden: „Aufbau Verlage“), Prinzenstraße 85, 10969 Berlin. Eine Teilnahme ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme erkennen Teilnehmende diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter und wird in keiner Weise von diesen Unternehmen gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von dem Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern Aufbau Verlage.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu unseren Social-Media-Gewinnspielen richten Sie bitte an Aufbau Verlage (online@aufbau-verlage.de). 

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Eine Teilnahme über Gewinnspielvereine oder ähnliche Dienste, automatisierte oder computergenerierte Teilnahmen sowie Mehrfachteilnahmen sind nicht erlaubt. Die Teilnahme mit gefälschten Identitätsangaben oder mit Angaben von Drittpersonen ist nicht gestattet. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeitende der Aufbau Verlage. 

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch aktive Teilnahme am Gewinnspiel nach den Anweisungen in den jeweiligen Gewinnspielen. Die Teilnahme ist nicht vom Erwerb oder Inanspruchnahme eines Produkts oder einer Dienstleistung der Aufbau Verlage abhängig. Die Teilnahme am Gewinnspiel beinhaltet das Einverständnis zur Nennung des Namens von Gewinner:innen auf der jeweiligen Social-Media-Seite (Twitter, Instagram, Facebook) der Aufbau Verlage im Gewinnfall. 
 
Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keinerlei Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs- Urheberrechts- oder Markenverstöße enthalten. Weiterhin dürfen sie nicht obszön, beleidigend, diffamierend, ethisch anstößig, gewaltverherrlichend, pornografisch, belästigend, für Minderjährige ungeeignet, rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal und/oder als sonst verwerflich anzusehen sein. 
 
Bei Fotogewinnspielen versichern Teilnehmende mit Teilnahme am Gewinnspiel, dass sie über alle Rechte am eingereichten Bild verfügen, die uneingeschränkten Rechte zur Verwertung aller Bildteile haben, das eingereichte Bild frei von Rechten Dritter ist und im Falle der Darstellung von Personen auf dem eingereichten Bild keinerlei Persönlichkeitsrechte verletzt werden. Auf dem Foto abgebildete Personen müssen ihr Einverständnis zur Veröffentlichung des Bildes gegeben haben. Falls Rechte Dritter entgegen der vorstehenden Versicherung und Bestätigung der Teilnehmenden verletzt werden, stellen die Teilnehmenden Aufbau Verlage bei Vertretenmüssen von jeglichen Kosten wie Schadensersatzzahlungen an die Verletzten frei.

Die Gewinne werden unter allen zur Teilnahme berechtigten Teilnehmern per Zufallsprinzip verlost. Gewinner werden auf dem jeweiligen Social-Media-Kanal oder per Mail (sofern eine Direktnachricht möglich ist) benachrichtigt. Grundsätzlich gilt: sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von drei Wochen nach Benachrichtigung melden, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn. In Einzelfällen kann die Gewinnspiel-Systematik hiervon abweichen, sodass der Gewinn bereits früher verfällt.

Teilnehmende, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, versuchen, die Abstimmung zu manipulieren, sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, die falsche oder unvollständige Angaben machen, können ohne Angabe von Gründen von der Teilnahme am Gewinnspiel gänzlich ausgeschlossen werden. Liegen Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.

Aufbau Verlage übernimmt keinerlei Verantwortung für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, für verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die beispielsweise auf Netzwerk-, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind sowie auf andere technische Defekte.

Aufbau Verlage behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel abzubrechen, einzustellen oder auszusetzen, sofern unvorhergesehene Umstände eintreten. Insbesondere ist Aufbau Verlage berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder einzustellen, wenn: 
a) ein Missbrauchsversuch festgestellt wird oder eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere bei Ausfall von Soft- oder Hardware, Programmfehlern, Computerviren, nicht autorisierten Eingriffen von Dritten oder falls mechanische, technische oder rechtliche Probleme vorliegen; 
b) falls während der Durchführung des Gewinnspiels Nutzungsbedingungen oder Richtlinien von Facebook, Instagram oder Twitter geändert werden und eine Durchführung des Gewinnspiels nach den gültigen Bestimmungen der Social-Media-Unternehmen nicht mehr möglich wäre oder das Gewinnspiel aus Gründen jeglicher Art von Facebook gestoppt würde.

Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bedingungen unberührt.

Die Teilnehmenden stellen Facebook, Twitter oder Instagram von jeder Haftung frei. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar. Ohne gesonderte Benachrichtigung können diese Teilnahmebedingungen jederzeit von Aufbau Verlage geändert werden. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Eventuelle Gewinne sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Datenschutzerklärung für die Teilnahme an Social-Media-Gewinnspielen

Wir führen verschiedene Online-Gewinnspiele (nachfolgend „das Gewinnspiel“) durch, welche den obenstehenden Teilnahmebedingungen unterliegen. Die vorliegenden Datenschutzhinweise gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung der Gewinnspiele.

Verantwortliche gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die
 
Aufbau Verlage GmbH & Co. KG
Prinzenstraße 85
10969 Berlin
Telefon +49(0) 30 28394 –0
Fax +49(0) 30 28394 –100
E-Mail: info@aufbau-verlage.de
 
Unsere Fachperson für Datenschutz erreichen Sie unter datenschutz@aufbau-verlag.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzverantwortlichkeit“.

Die Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel erfolgt gemäß den Teilnahmebedingungen. Zur Teilnahme wird eine Interaktion Ihrerseits auf der entsprechenden Social-Media-Plattform gefordert. Hierbei werden von uns Daten von Ihnen erfasst.
 
Nach Auslosung der Gewinner:innen werden diese mit Profilnamen in einem Post bekanntgegeben. Die Gewinner:innen müssen sich dann per Direktnachricht bei Aufbau Verlage melden und werden um Übersendung der Adressdaten zum Zweck der Gewinnausschüttung per E-Mail gebeten.
 
Zur Übersendung des Gewinnes werden die Kontaktdaten der Gewinner:innen verarbeitet.
 
Eine weitergehende Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erfolgt nicht.
 
Durch die Teilnahme am Gewinnspiel können folgende personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden:

  • Öffentliche Profilinformationen (Facebook oder Instagram) inkl. Profilname
  • Daten aus der Interaktion zur Teilnahme an dem Gewinnspiel
  • Adressdaten (Name, Vorname, Anschrift, ggf. E-Mail-Adresse) im Fall des Gewinns (diese werden nicht von uns veröffentlicht) 

Soweit Sie gewonnen haben und Ihren Gewinn in einem Post oder in einer Story zeigen und uns darin markieren, behalten wir uns vor, Ihren Post oder Ihre Story in unserer Story zu teilen. Die Daten, die dabei verarbeitet werden, sind Ihr Profilname sowie weitergehende Daten, die sich aus Ihrem Post beziehungsweise Ihrer Story ergeben.

Ihre personenbezogenen Daten werden allein zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet. Eine Weiterverarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht mit Ausnahme etwaiger Reposts (siehe Punkt 3).
 
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung zur Teilnahme an dem Gewinnspiel ist die Durchführung des Vertrages gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.
 
Rechtsgrundlage für das Reposten ist unser berechtigtes Interesse, mit den Nutzer:innen zu interagieren und Postings, in denen wir markiert wurden, zu reposten, Art 6 Abs. 1 S. 1 lit.f) DSGVO. Gemäß Art 21 Abs. 1 DSGVO haben Sie das Recht aus Gründen, die sich auch Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu widersprechen. Den Widerspruch können Sie an online@aufbau-verlag.de richten.

Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Durch Ihre Interaktion mit uns zur Teilnahme an dem Gewinnspiel werden Daten auf der jeweiligen Social-Media-Plattform erfasst. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei nicht nur durch uns, sondern auch durch die Betreibenden des jeweiligen sozialen Netzwerks verarbeitet. In der Regel geht zudem mit der Nutzung des sozialen Netzwerks eine Datenübermittlung in sog. unsichere Drittländer einher. Die einzelnen Datenverarbeitungsvorgänge und ihr Umfang unterscheiden sich je nach Betreibenden des jeweiligen sozialen Netzwerks und sind nicht zwingend für uns nachvollziehbar.
 
Einzelheiten über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten sowie über Art, Umfang und Zweck ihrer Verwendung durch die Betreibenden des jeweiligen sozialen Netzwerks entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Betreibenden:

Die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Facebook, das von Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, betrieben wird, können Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/update?ref=old_policy einsehen; die Datenschutzerklärung für das soziale Netzwerk Instagram, das von Instagram LLC, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA, betrieben wird, können Sie unter https://help.instagram.com/155833707900388 einsehen.

Im Falle eines Gewinns speichern wir Ihre personenbezogenen Daten (Adressdaten) für einen Zeitraum von maximal 4 Wochen. Dies erfolgt zu dem Zweck, im Problemfall (Zustellungsprobleme, falsche Adresse) den Versand nachzuvollziehen und ggf. mit Ihnen in Kontakt zu treten, um Ihnen den Gewinn zukommen zu lassen.
 
Sofern Sie nicht gewonnen haben, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht explizit durch Aufbau Verlage gespeichert oder vorgehalten. Bitte beachten Sie allerdings, dass das Liken und/oder Kommentieren des Beitrags durch Aufbau Verlage nicht gelöscht wird. Ihr Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO bleibt hiervon unberührt.

Sofern Sie an dem Gewinnspiel teilnehmen, entstehen folgende Betroffenenrechte:

  • Recht auf Auskunft, Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung, Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung, Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO

Sie haben zudem das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, vgl. Art. 77 DSGVO.
 
Die für Aufbau Verlage zuständige Aufsichtsbehörde ist die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit. Die Aufsichtsbehörde ist unter der folgenden Adresse erreichbar:
 
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit 
Friedrichstr. 219 
10969 Berlin 


Stand: Oktober 2021