Hunger auf Leben

Eine Auswahl aus den Tagebüchern 1955-1970 mit einem Brief an eine Freundin
Autor:in: Brigitte Reimann
8,50 €

Beschreibung

Das ruhelose Leben der Brigitte Reimann diente als Vorlage für diese anspruchsvolle und hoch emotionale Verfilmung des MDR (»Klemperer«) - es ist eines der wichtigsten Projekte der ARD im kommenden Herbst. Regisseur Marcus Imboden zeichnet auf der Grundlage der Tagebücher das Bild einer leidenschaftlichen Frau und eigenwilligen Schriftstellerin, die sich gegen ihre Zeit auflehnte. Das Buch zum Film versammelt eine Auswahl der bewegendsten Tagebuchnotate von 1955 bis 1970 für alle, die Brigitte Reimann anläßlich dieser Verfilmung kennenlernen möchten.

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
01.07.2004
ISBN
978-3-7466-2036-7
Format
Taschenbuch mit Abbildungen
Anzahl Seiten
326
8,50 €

Urheber:innen