Die Tänzerin von Paris

Roman
Autor:in: Annabel Abbs
Übersetzer:in: Ulrike Seeberger
12,99 €

Beschreibung

Tanz war meine Antwort – auf alles, was das Leben mir abverlangte Paris, 1928: Lucia ist jung, begabt und wird in der Bohème als Tänzerin gefeiert. Aber ihr Vater ist der große James Joyce, und so modern seine Werke auch sein mögen, so argwöhnisch beobachtet er das Streben seiner Tochter nach einem selbstbestimmten Leben. Dann begegnet Lucia dem Schriftsteller Samuel Beckett, der ihre große Liebe wird. Doch ihre Hoffnungen, sich aus dem Schatten des übermächtigen Vaters zu befreien und ihren eigenen Weg gehen zu können, drohen schon bald zu scheitern. Das tragische Schicksal einer jungen Frau auf der Suche nach Freiheit und Liebe – nach der wahren Geschichte von Lucia Joyce. »Das starke Portrait einer jungen Frau, die sich danach sehnt, als Künstlerin zu leben, und deren Lust am Leben einem entgegenleuchtet.« The Guardian

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
14.07.2017
ISBN
978-3-7466-3316-9
Format
Taschenbuch mit Klappen
Anzahl Seiten
512
Sprache
Deutsch
Gehört zu
Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe
Bandnummer
3
12,99 €

Urheber:innen

Weitere Titel der Serie