Die Fabrik der süßen Dinge – Helenes Hoffnung

Roman
Autor:in: Claudia Romes
12,99 €

Beschreibung

Der Geschmack von Süßholz und frischem Pfefferminz

Köln, 1927: Helene von Ratschek sprüht vor neuen Ideen für die Süßwarenmanufaktur ihrer Familie. Ob Lakritz, Konfekt oder Weingummi, ihre Kreationen sind so köstlich wie originell. Doch als ihr Vater seine Nachfolge verkündet, gewährt er seinen Söhnen den Vortritt, während Helene einen Geschäftspartner heiraten soll. Helene jedoch möchte ein selbstbestimmtes Leben führen. Kurzentschlossen heuert sie unter falschem Namen bei der Konkurrenz in Hamburg an und begegnet dort dem charmanten Fabrikantensohn Frederik …

Eine junge Frau, die ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt und allen Widerständen zum Trotz ihre Suche nach Liebe und dem perfekten Rezept nicht aufgibt

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
18.07.2023
ISBN
978-3-7466-3943-7
Format
Taschenbuch
Anzahl Seiten
352
Sprache
Deutsch
12,99 €

Urheber:innen