Das Verhängnis der Fürstin

Autor:in: Martina Kempff
7,99 €

Beschreibung

Europa zu Beginn des 15. Jahrhunderts: während zwischen Frankreich und England der Hundertjährige Krieg tobt, werfen die Auseinandersetzungen auch ihre Schatten auf die Niederen Lande. Jakoba von Bayern, Erbtochter Wilhelms II. von Bayern und letzte Vertreterin des niederländischen Zweigs der Wittelsbacher, muss nach dem frühen Tod ihres Vaters schnell erwachsen werden und ihr Erbe als jüngste Fürstin ihrer Zeit antreten. Schon als junges Mädchen wird sie verheiratet, um ihre Position zu festigen und die Macht über Holland zu erhalten. Doch es herrschen schwierige Zeiten, ihr Land liegt in jahrelangem Krieg, die Bevölkerung ist ausgezehrt und Jakoba scheint gegen ihre einflussreichen Verwandten einen aussichtslosen Kampf zu führen. Verzweifelt wehrt sie sich gegen Verrat und Intrigen und sucht ihr Heil in Ehen, Magie und Kriegen –, aber die Rettung kommt von ganz anderer Seite …

Dieser historische Roman erschien vormals unter dem Titel "Die Schattenjägerin".

Verlag
Aufbau Digital
Veröffentlichung
01.12.2020
ISBN
978-3-8412-2529-0
Gehört zu
Starke Frauen, dunkle Zeiten
Bandnummer
4
Format
E-Book
Anzahl Seiten
400
7,99 €

Urheber:innen

Weitere Titel der Serie