Verordneter Sonntag

Roman
9,99 €
*

Beschreibung

Der erste Roman des Hollywoodstars.

Die Zeit vor seiner Ausreise nach Westdeutschland wurde für Armin Mueller-Stahl zum „Verordneten Sonntag“, denn nach seinem Protest gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns erhielt er kaum noch Rollenangebote. In diesem Roman beschreibt er auf beeindruckende Weise den existentiellen Konflikt eines Menschen, der vor einer grundlegenden Entscheidung steht: Bleiben und Anpassen, Resignieren und Zugrundegehen oder das Land verlassen – das einzigartige Dokument einer bleiernen Zeit.

„Ein Glücksfall.“ Hannoversche Allgemeine

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
04.10.2010
ISBN
978-3-7466-2658-1
Format
Taschenbuch
Anzahl Seiten
240
Sprache
Deutsch
9,99 €

Urheber:innen

Weitere Titel von Armin Mueller-Stahl