Jenseits der Stille

Arno Meyer zu Küingdorf nach dem Drehbuch von Caroline Link
Autor:in: Caroline Link
10,00 €

Beschreibung

In starken Bildern und leisen Tönen erzählt der Roman die Geschichte Laras, die seit früher Kindheit zwischen ihren gehörlosen Eltern und der Umwelt dolmetschen musste. Als sie von ihrer Tante eine Klarinette geschenkt bekommt und so in die Wunderwelt der Musik eingeführt wird, nimmt ihr langsamer Abschied von den Eltern und der Kindheit seinen Anfang.
Es ist die Geschichte einer schwierigen Abnabelung von der Welt der Eltern und der Kindheit, in der die Autorin auch den tragischen und komischen Seiten des Lebens und den Gefühlsmomenten eines Wimpernschlags ihren Raum lässt.
Caroline Links außergewöhnliches Filmdebüt erhielt eine Oscar-Nominierung und den Bundesfilmpreis 1997.

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
01.07.1997
ISBN
978-3-7466-1453-3
Format
Taschenbuch mit Abbildungen
Anzahl Seiten
144
Sprache
Deutsch
10,00 €

Urheber:innen