Empfehlung

Ein Leben ist zu wenig

Die Autobiographie
Autor:in: Gregor Gysi
15,00 €

Beschreibung

So offen und persönlich wie noch nie: die Autobiographie. Überarbeitete und erweiterte Neuausgabe. Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und wurde zu einem seiner wichtigsten Protagonisten. Hier erzählt er von seinen zahlreichen Leben: als Familienvater, Anwalt, Politiker, Autor und Moderator. Seine Autobiographie ist ein Geschichts-Buch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht. "Gregor Gysi ist wohl der amüsanteste und schlagfertigste, auch geistig beweglichste Politiker, der seit Menschengedenken die Bühne der deutschen Öffentlichkeit betreten hat." ZEIT „Erstaunlich, was sich alles ereignen muss, damit irgendwann das eigene Leben entstehen kann.“ Gregor Gysi

Verlag
Aufbau Taschenbuch
Veröffentlichung
15.03.2019
ISBN
978-3-7466-3520-0
Format
Taschenbuch mit Abbildungen
Anzahl Seiten
608
Sprache
Deutsch
15,00 €

Urheber:innen

Veranstaltungen