Tod im Watt

Ein Nordsee-Krimi
Autor:in: Hanne Nehlsen
7,99 €

Beschreibung

Friesenmord.

Frerk Thönnissen hat als Polizist auf Pellworm eigentlich ein ruhiges Leben, auch wenn man von seinen Fähigkeiten nicht überzeugt ist. Die Bewohner der Insel kennen und vertrauen einander, die Haustüren werden nicht abgeschlossen. Doch dann taucht an einem stürmischen Regentag ein Insulaner bei Thönnissen auf und behauptet, den verschrobenen Einsiedler Wessels tot im Watt entdeckt zu haben. Der Polizist informiert seinen Freund Feddersen, der ein Hotel auf Pellworm betreibt und Bürgermeister ist, und gemeinsam bergen sie den Leichnam, um ihn zum Inselarzt zu bringen. Doktor Johannsen muss, wie so häufig, von seiner Frau erst aus dem Rausch geweckt und wieder einsatzfähig gemacht werden.

Neben dem alten Wessels wird dessen Gewehr gefunden. Für Thönnissen ist klar: Wessels hat sich erschossen. Doch die Dienststelle in Husum schickt einen Kommissar auf die Insel – und damit nimmt das Schicksal seinen Lauf. Plötzlich ist auf Pellworm nichts mehr wie zuvor. Es geht um schwarzgebrannten Schnaps, einen Goldschatz – und eine zweite Leiche ...

Herrlich skurril, wunderbare Charaktere – ein Krimi, der auf der schönen Insel Pellworm spielt.

Verlag
Aufbau Digital
Veröffentlichung
01.03.2013
ISBN
978-3-8412-0591-9
Gehört zu
Mord auf Pellworm
Bandnummer
1
Format
E-Book
Anzahl Seiten
288
7,99 €

Urheber:innen

Weitere Titel der Serie