Jetzt war ich ganz allein auf der Welt

Erinnerungen an eine Kindheit in Königsberg. 1944–1947
7,99 €

Beschreibung

Eine Liebeserklärung an Ostpreußen und die verlorene Heimatstadt Königsberg.

Hans-Burkhard Sumowski schildert in seinen Erinnerungen seine erschütternden Erlebnisse am Ende des Zweiten Weltkriegs in Königsberg. Als achtjähriger Junge überlebt er als Einziger seiner Familie die sowjetische Invasion und gerät mit Hunderten anderer deutscher Kriegswaisen in einen wahren Albtraum, bestimmt von Hunger, Krankheiten, Gewalt und Tod.

Sumowskis Buch ist ein zutiefst berührendes Zeugnis von der Grausamkeit des Krieges und dem beeindruckenden Überlebenswillen eines Kindes.

Verlag
Aufbau Digital
Veröffentlichung
19.10.2021
ISBN
978-3-8412-2765-2
Format
E-Book
Anzahl Seiten
272
7,99 €

Urheber:innen