Bin ich deutscher oder jüdischer Schriftsteller?

Betrachtungen eines Kosmopoliten
Autor:in: Lion Feuchtwanger
19,99 €

Bald verfügbar

Beschreibung

Lion Feuchtwanger über das Judentum – mit bislang unveröffentlichten Texten

Feuchtwangers Verhältnis zum Judentum war ambivalent, gleichermaßen geprägt von lebenslangem Bemühen um Abgrenzung wie von einer anhaltenden Faszination. Die intensive Auseinandersetzung mit den Traditionen seiner Vorfahren begann er als rebellischer Jugendlicher, sie veränderte sich angesichts der Barbareien der Nazis und begleitete ihn bis ins amerikanische Exil. Was bedeutete es für ihn persönlich, für ihn als Schriftsteller und für sein Werk? Und noch wichtiger: für eine Gesellschaft wie die, in der wir alle leben? Der große Erzähler bringt uns seine fundierten Überlegungen anschaulich und oft anrührend nahe. Sein großes Lebensthema wird angesichts der bedrohlichen neuen Formen des Antisemitismus und vor dem Hintergrund eines neuen Angriffskrieges in Europa in einer Weise aktuell, die wir lange überwunden glaubten.

Verlag
Aufbau Digital
Veröffentlichung
17.05.2023
ISBN
978-3-8412-3172-7
Format
E-Book
Anzahl Seiten
264
19,99 €

Urheber:innen