Lesung und Gespräch

"Creep": Philipp Winkler liest aus seinem neuen Roman

Porträtfoto Philipp Winkler

Eine Lesung in der Reihe Bücher-Break, gemeinsam mit dem Göttinger Literaturherbst, der hier den Prolog seiner 31. Ausgabe in Göttingen feiert.

Eintritt frei – Anmeldung erforderlich.

23. Sep 2022
12.00 Uhr
Berlin
Vertretung des Landes Niedersachsen beim Bund
In den Ministergärten 10 10117 Berlin
Termin speichern

Titel zur Veranstaltung

Creep
Empfehlung
Hardcover
22,00 €

Autor:innen zur Veranstaltung

Porträtfoto Philipp Winkler
Autor:in

Philipp Winkler, 1986 geboren, aufgewachsen in Hagenburg bei Hannover. Studierte Literarisches Schreiben in Hildesheim.