Lesung und Gespräch

"Creep": Philipp Winkler liest aus seinem neuen Roman

Porträtfoto Philipp Winkler

Die Moderation übernimmt eine Schülerin/ ein Schüler des Konrad-Adenauer-Gymnasiums
Eine Lesung in der Reihe "KlasseBuch" des Literaturhauses Bonn, gefördert durch Rheinenergie Stiftung Kultur

09. Febr. 2022
19.00 Uhr
Bonn
Konrad-Adenauer-Gymnasium, Aula
Max-Planck-Straße 24 53177 Bonn
Tickets
Preis
14,00 €
Preis ermäßigt
8,00 €
Termin speichern

Titel zur Veranstaltung

Creep
Empfehlung
Hardcover
22,00 €

Autor:innen zur Veranstaltung

Porträtfoto Philipp Winkler
Autor:in

Philipp Winkler, 1986 geboren, aufgewachsen in Hagenburg bei Hannover. Studierte Literarisches Schreiben in Hildesheim.